• Dein Weg zum Sachkundenachweis ...
  • Fischen in der Schweiz - das brauchst du ...
  • So wirst du Fischer ...

Netzwerk Aktuell

Das Netzwerk Anglerausbildung als Gast an der Fischen Jagen Schiessen 

Von Donnerstag 18. bis Sonntag, 21. Februar 2016 fand die Ausstellung «Fischen Jagen Schiessen» in der Bernexpo statt. Der Schweizerische Fischerei-Verband SFV war Patronatspartner der Ausstellung und mit einer grossen Sonderschau "Fischer schaffen Lebensraum" präsent. 

In der Sonderschau konnten sich die Anglerinnen und Angler nicht nur zum Thema Revitalisierungen informieren, sondern das Interessante mit dem Nützlichen verbinden:
Im Rahmen dieser Ausstellung bot das Netzwerk Anglerausbildung Gelegenheit, den alten SaNa- Ausweis oder die Übergangslösung in den neuen, schweizweit gültigen SaNa-Ausweis umzutauschen. Ein Angebot, das rege benutzt wurde.

 

 

Zum Fischen braucht es den Sachkundenachweis (SaNa) Fischerei

Seit dem 1. Januar 2009 müssen alle Fischenden, die in der Schweiz ein Fischerpatent von mehr als 30 Tagen Dauer erwerben wollen, nachweisen, dass sie oder er ausreichende Kenntnisse über den tierschutzgerechten Umgang mit Fischen und Krebsen haben. Diesen sogenannten Sachkunde-Nachweis  (SaNa) Fischerei erlangt man durch Selbststudium und den Besuch eines Ausbildungskurses mit abschliessender Erfolgskontrolle.
Fischende, die bereits früher eine Ausbildung in Zusammenhang mit der Fischerei, z.B. dem Schweizer Sportfischer Brevet, oder einen kantonalen Kurs absolviert hatten oder nachweislich über eine mehrjährige Erfahrung verfügten, hatten Anrecht auf den SaNa-Ausweis ohne eine Prüfung zu absolvieren (Übergangslösung).

Nächste Kursdaten

Fischen Jagen Schiessen

Fischen in der Schweiz

Wir bieten ein vielfältiges Kursangebot